Wer repariert SNIFFER XR7 ?

Meinungen & Infos zu Fisher Metalldetektoren (F11, F22, F44, CZ5, CZ70, 1236x2, Coinstrice, F2, F75 ..)

Moderator: Icke

Benutzeravatar
Sailor
Wenigschreiber
Beiträge: 3
Registriert: 06.01.2004, 18:47
Wohnort: Nordbayern
Kontaktdaten:

Wer repariert SNIFFER XR7 ?

Beitragvon Sailor » 06.01.2004, 19:05

Hallo,

habe seit 15 Jahren unter anderem auch das SNIFFER XR7, ist ein Tiefensuchgerät...das leider jetzt defekt ist.....reagiert nicht...macht keinen Muckser trotz neuer Batterien...wer repariert so ein Gerät??

Danke schon jetzt für eine Antwort!

Sobbi
Board-Inventar
Beiträge: 1409
Registriert: 24.02.2003, 10:39
Wohnort: Vindelica, 1.Stock
Kontaktdaten:

Beitragvon Sobbi » 06.01.2004, 19:26

Servus Sailor,

meld dich mal bei Kaspar; der hat hier schon geschrieben, daß er z.B. Compass oder C-Scope repariert. Vielleicht kann er dir helfen.
(Ganz abgesehen davon, von einem "Sniffer" hab ich noch nie nix gehört. Kannste mal was schreiben d´rüber?)

Gruß Sobbi
Nimm die Menschen wie sie sind, ....es gibt keine anderen!

Benutzeravatar
Heimdall
Detektoren Profi
Beiträge: 85
Registriert: 06.02.2003, 22:09
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimdall » 06.01.2004, 22:59

Hi!

Der Sniffer XR-7 ist aber weit älter als 15 Jahre!

Es ist ein Detektor welcher nach dem Pulse-Induktions-Verfahren arbeitet und über keinerlei Metallunterscheidung verfügt.

Es gab sogar noch ein Nachfolgemodell, den XR-71 auch bekannt als Eurodek MK-2.

Bild

Siehe auch:

http://www.goron.de/~heimdall/phpBB2/vi ... ht=sniffer
Gruß & Gut Fund
Heimdall

Benutzeravatar
Sailor
Wenigschreiber
Beiträge: 3
Registriert: 06.01.2004, 18:47
Wohnort: Nordbayern
Kontaktdaten:

Beitragvon Sailor » 07.01.2004, 07:44

Hallo,

ja stimmt, wenn ich überlege habe ich das Gerät doch schon über 20 jahre in Betrieb hatte damals so um die 3000.- DM gekostet wenn ich mich richtig erinnere.

Hatte jedoch bis zuletzt immer noch eine gute Leistung, naja will mal sehen ob ich jemanden finde der es reparieren kann.
Wäre schade darum.


Gruß Sailor

Benutzeravatar
peepshower
Nullposter
Beiträge: 1
Registriert: 08.01.2004, 11:00
Wohnort: Pforzheim
Kontaktdaten:

Beitragvon peepshower » 08.01.2004, 11:33

Grüß dich, Leidensgenosse!

Ich habe auch ein XR71 als EurodecMK2, ist ein kompromisslos gutes Gerät ohne das übliche Irritations-Zubehör diverser Filter, über deren Ergebnis man lange nachdenkt und dann trotzdem gräbt!
Ich hatte mit meinem Gerät auch schon Probleme, hauptsächlich mit den Steckverbindern die ich alle geändert habe.
Ich kann dir anbieten, deine Elektronik verglichen mit meiner durch einen befreundeten (begnadeten) Elektroniker checken zu lassen. (kostet dich nur Porto) Habe leider auch kein Schaltbild und muß für so einen Fall auch mal Vorsorge treffen.
Und bevor du dein gutes Stück verschrotten solltest interessiere ich mich für Teile davon ok?

Gruß M.
Auf geht's, ist doch egal, wo wir nichts finden!!


Zurück zu „Fisher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: loving69 und 2 Gäste