Was misst der Metalldetektor?

Meinungen & Infos zu Garrett Metalldetektoren (Treasure Ace, GTAx, GTI,...)

Moderator: Icke

Benutzeravatar
Philipp
Wenigschreiber
Beiträge: 3
Registriert: 08.11.2008, 23:11
Kontaktdaten:

Was misst der Metalldetektor?

Beitragvon Philipp » 05.12.2008, 12:47

Hallo,
der Garrett GTA 500 zeigt auf dem Display amerikanische Münzen an, wie z.B. Dollar, Dime und Quater. Aber welchen physikalischen Wert zeigt er tatsächlich an? Die magnetische Suszeptibilität µ?

Danke, Philipp

Benutzeravatar
Indiana Jones
Board-Inventar
Beiträge: 1205
Registriert: 15.03.2005, 10:01
Wohnort: bei Kassel
Kontaktdaten:

Beitragvon Indiana Jones » 05.12.2008, 13:39

Hallo Philipp,
mir ist nicht bekannt, dass es darüber eine Tabelle oder ähnliches gibt.Bild
Ich meine mich aber erinnern zu können, dass es irgendwo mal einen Thread gab in dem aufgeführt war, welche amerikanischen Münze im Anzeigeverhalten der entsprechenden deutschen Münze in etwa entspricht.
Am einfachsten wäre es doch, einen Detektor mit "echter" Leitwertanzeige parallel zum GTA auf die unterschiedlichen Münzen anzusetzen, um die entsprechenden physikalischen Werte (Leitwerte) zu ermitteln.

Gruß
Wolfgang
Geräte:
Fisher F70, Garrett Euro Ace + Tesoro Compadre SE (für den kleinen Indi ;-))
Davor: C.Scope CS2MX, Discovery 3300, Fisher 1236x2, Tesoro Conquistador, Garrett ACE 250, Scannermax, Magpie


Zurück zu „Garrett“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: maceraci, Mini und 4 Gäste