VIKING 8MX series III

Meinungen & Infos zu "exotischen" Metalldetektoren

Moderator: Icke

Benutzeravatar
Icke
Moderator
Beiträge: 518
Registriert: 12.01.2005, 11:15
Detektor: Gemini3; Falcon MD-10; XP DEUS
Wohnort: Berliner Norden, Suchbereich Schweden
Kontaktdaten:

VIKING 8MX series III

Beitragvon Icke » 14.11.2015, 22:21

Hallo,

ich habe heute einen Viking 8MX series III geschenkt bekommen.
Er scheint zu funktionieren, hat aber tatsächlich 8 Knöpfe, von denen ich bei zweien nicht mal annähernd weiß um was es sich handeln könnte.
Ein roter Taster und ein Drehregler an der Unterseite des Gehäuses...

Ansonsten scheint es ein non motion Gerät zu sein.
Vielleicht werde ich morgen mal ein wenig experimentieren.

Sollte jemand noch zufälligerweise eine Anleitung dafür haben, wäre ich interessiert.

Danke und bis später, Icke.
.............................................................................Geh - und Sieh!!

Falcon MD-10, Fisher Gemini3, Fisher 1225X, Garrett ACE 250, Minelab Explorer II, XP DEUS, Deteknix X-Pointer, GARRETT Pro-Pointer AT

Benutzeravatar
KilKenny
Detektoren Freak
Beiträge: 39
Registriert: 18.06.2015, 10:08
Detektor: XP
Kontaktdaten:

Re: VIKING 8MX series III

Beitragvon KilKenny » 17.11.2015, 11:07

Setz doch mal Bild von der Elektronikbox rein, denke dann kann dir gehoilfen werden.

LG

Benutzeravatar
Icke
Moderator
Beiträge: 518
Registriert: 12.01.2005, 11:15
Detektor: Gemini3; Falcon MD-10; XP DEUS
Wohnort: Berliner Norden, Suchbereich Schweden
Kontaktdaten:

Re: VIKING 8MX series III

Beitragvon Icke » 18.11.2015, 10:56

Na dann will ich es mal versuchen...

Vielleicht kann ja jemand etwas damit anfangen.
Vor allem der rote Taster auf der Unterseite bereitet mir Probleme.

Danke, Icke.

image.jpeg


image.jpeg
Hinweis: Bilder & Links können nur von registrierten Benutzern dieses Forums angesehen werden. Bitte registrieren Sie sich!
.............................................................................Geh - und Sieh!!

Falcon MD-10, Fisher Gemini3, Fisher 1225X, Garrett ACE 250, Minelab Explorer II, XP DEUS, Deteknix X-Pointer, GARRETT Pro-Pointer AT

Benutzeravatar
Andi68

Re: VIKING 8MX series III

Beitragvon Andi68 » 18.11.2015, 11:53

Not Aus :-)
Mal ernsthaft- ein Resetknopf, doch für was, oder Batterietscheck ?
Ich hab im www. etwas gestöbert, aber keine Anleitung für diesen Oldtimer gefunden.
Wenn er funktioniert, einfach mal ausprobieren, oder wenn elektronisch versiert, aufmachen und schauen, wo er angeschlossen ist.

MfG

Benutzeravatar
Icke
Moderator
Beiträge: 518
Registriert: 12.01.2005, 11:15
Detektor: Gemini3; Falcon MD-10; XP DEUS
Wohnort: Berliner Norden, Suchbereich Schweden
Kontaktdaten:

Re: VIKING 8MX series III

Beitragvon Icke » 18.11.2015, 14:31

Hallo,

auch der Selbstzerstörer ist es nicht...
Von Elektronik habe ich leider keine Ahnung, daher kann ich hier keine Aussage treffen.

Das Gerät funktioniert, der untere Drehregler hat was mit der Grundeinstellung zu tun. Doch wofür der Taster ist - keine Ahnung!

Bis bald, Icke.

P.S. Es steht noch der Verkäufer drauf. Werde mal anrufen und nach einer Anleitung fragen...
.............................................................................Geh - und Sieh!!

Falcon MD-10, Fisher Gemini3, Fisher 1225X, Garrett ACE 250, Minelab Explorer II, XP DEUS, Deteknix X-Pointer, GARRETT Pro-Pointer AT

Benutzeravatar
Andi68

Re: VIKING 8MX series III

Beitragvon Andi68 » 18.11.2015, 18:12

Viel Erfolg ;-)

Benutzeravatar
inno67
Premium-User
Beiträge: 590
Registriert: 23.11.2006, 11:56
Detektor: V3i, F75ltd, Vibratector
Wohnort: Saargau
Kontaktdaten:

Re: VIKING 8MX series III

Beitragvon inno67 » 05.03.2017, 20:38

Retune und der andere Treshold
Geräte:Garrett Fisher F75 Ltd, Whites V3i, Viking VK 30, Vibra Tector früher: F75 , Garrett At pro, Whites M6, Minelab Sovereign GT, Minelab Explorer SE, Xp GmaxxII, Tesoro Lobo, Nautilus DmcII, Fisher F2, Whites Eagle Spectrum und Seben Deep Target.

Benutzeravatar
Icke
Moderator
Beiträge: 518
Registriert: 12.01.2005, 11:15
Detektor: Gemini3; Falcon MD-10; XP DEUS
Wohnort: Berliner Norden, Suchbereich Schweden
Kontaktdaten:

Re: VIKING 8MX series III

Beitragvon Icke » 06.03.2017, 08:22

OK, danke!

Ich werde ihn demnächst noch mal ausprobieren und der Sache auf den Grund gehen!

Bis später, Icke.
.............................................................................Geh - und Sieh!!

Falcon MD-10, Fisher Gemini3, Fisher 1225X, Garrett ACE 250, Minelab Explorer II, XP DEUS, Deteknix X-Pointer, GARRETT Pro-Pointer AT


Zurück zu „Exoten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: beben3, fusspilz und 1 Gast