Cibola SE Tuning

Meinungen & Infos zu Tesoro Metalldetektoren (Cortes, DeLeon, Eldorado, Compadre, Lobo, Tejon, Silver/GoldenµMax,..)

Moderator: Icke

Benutzeravatar
Egon

Cibola SE Tuning

Beitragvon Egon » 25.05.2007, 19:55

Hallo

Auf Abenteuer-Schatzsuche ist eine Tuning Anleitung für den Vanquero und den Cibola.


Also ich habe folgendes gemacht

Disc auf 10 ( Voll aufgedreht)
Schwebton 13Uhr
Disk : kurz vor Eisen ( zwischen min und Eisen)


Testmünze 2€

Angezeigt wird diese bis auf knapp 40cm

Drehe ich den Schwebton auf max nach Rechts.....habe ich 45-47cm

Dieser Test wurde in der Wohnung gemacht.


Frage:

Wieso soll der Knop gedrückt werden....Knopf drücken beim Verstellen des Schwetons???



Gruß
Egon

Benutzeravatar
Dogfroster
Stamm-User
Beiträge: 206
Registriert: 24.07.2006, 04:13
Wohnort: Bonn am schönen Rhein aufm Berg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dogfroster » 26.05.2007, 00:03

gar nicht das is ein Übersetzungsfehler.

Eigentlich drehst du einfach den schwebton auf max und die sens so hoch wie möglich.
Manche Menschen sind wie Schnitzel .... nicht zäh, sondern beidseitig bekloppt.


TESORO CIBOLA SE MOD;Rutus Draco, ACE 150

Benutzeravatar
Egon

Beitragvon Egon » 27.05.2007, 18:28

Egal ich verkaufe ihn, will einen anderen :lol:

Marktplatz schauen.....Preis VS



Gruß
Egon

Benutzeravatar
Dogfroster
Stamm-User
Beiträge: 206
Registriert: 24.07.2006, 04:13
Wohnort: Bonn am schönen Rhein aufm Berg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dogfroster » 28.05.2007, 02:54

Lass mich raten, kommt aus Fronkraisch :wink:
Manche Menschen sind wie Schnitzel .... nicht zäh, sondern beidseitig bekloppt.


TESORO CIBOLA SE MOD;Rutus Draco, ACE 150

Benutzeravatar
Egon

Beitragvon Egon » 28.05.2007, 10:59

Nee aus Prescott Arizona
Verkauft Jochen Französiche Geräte? :lol:

Benutzeravatar
Dogfroster
Stamm-User
Beiträge: 206
Registriert: 24.07.2006, 04:13
Wohnort: Bonn am schönen Rhein aufm Berg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dogfroster » 28.05.2007, 21:33

K.A dacht du wärst auch schon zu den XP Jüngern gewechselt :wink:
Manche Menschen sind wie Schnitzel .... nicht zäh, sondern beidseitig bekloppt.


TESORO CIBOLA SE MOD;Rutus Draco, ACE 150

Benutzeravatar
Egon

Beitragvon Egon » 28.05.2007, 22:11

Achso........nee ich bleibe bei Tesoro nur verbesser mich um 2 Plätze nach oben :roll:


Dachte Du meinst der Cibola sei aus Frankreich....... :oops: :oops: wohl zuviel Sekt gehabt heute

Gruß
Egon


Zurück zu „Tesoro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jaq, Toby-82 und 1 Gast