euro sabre ground balance

Meinungen & Infos zu Tesoro Metalldetektoren (Cortes, DeLeon, Eldorado, Compadre, Lobo, Tejon, Silver/GoldenµMax,..)

Moderator: Icke

orio
Detektoren Profi
Beiträge: 89
Registriert: 28.08.2002, 18:09
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

euro sabre ground balance

Beitragvon orio » 09.06.2003, 18:07

hallo leute!

ich habe nun seit zwei wochen oder so den euro sabre und habe diesbezüglich eine frage.

in der beschreibung steht beim regler ground balance in seinem wirkungsbereich ein ton zum hören ist.

ist so aber bei mir nur wenn ich den regler in minus drehe wenn ich ins plus drehe höre ich nichts.

nun die frage an die anderen euro sabre benutzer ist es bei euch das gleiche :?:
grüße & grüne funde
orio
Bild
http://www.sondengaenger.at

Benutzeravatar
darkblue
Detektoren Profi
Beiträge: 63
Registriert: 03.03.2003, 11:07
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Beitragvon darkblue » 09.06.2003, 18:36

Hi Schau mal hier es sind Videos von Tesoro hier sagen die wie du die Ground balance machen soll!! auch ohne Englische kenntnisse ist es einfach .

MFG

Steve

www.tesoro.com//Multimedia-Center.shtm

orio
Detektoren Profi
Beiträge: 89
Registriert: 28.08.2002, 18:09
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Beitragvon orio » 09.06.2003, 19:15

hallo darkblue!

danke für den link, meine frage hat sich jedoch mit dem video nicht beantwortet oder habe ich das video nicht richtig verstanden?
wie ich den bodenabgleich mache weiß ich ja mir geht es nur darum ob es normel ist wenn ich den ground balance regler in den positiven bereich drehe keinen signalton des wirkungsbereiches habe.
grüße & grüne funde

orio

Bild

http://www.sondengaenger.at

Benutzeravatar
reunion
Schreiber
Beiträge: 14
Registriert: 15.04.2003, 11:49
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon reunion » 09.06.2003, 21:15

Hi Orio,

bei meinem Eldorado ist es auch so. Minus = Ton, Plus = Schweigen im Walde. In der Anleitung steht was anderes, hat mich auch ziemlich verwirrt. Ich hab dann verschiedene Tesoro-Besitzer gefragt, und alle haben mir das Gleiche gesagt: ist völlig normal. Wenn mans weiss und irgendwann seinem Gerät etwas mehr vertraut, stellt das Ganze kein Problem mehr dar. Ich bin super zufrieden. Schätze, Du musst Dir keinen Kopf machen. Die Tesoro-Macher sollten vielleicht ihre Anleitung überarbeiten. :wink:

Gruß, Reunion

orio
Detektoren Profi
Beiträge: 89
Registriert: 28.08.2002, 18:09
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Beitragvon orio » 09.06.2003, 21:20

hallo reunion!

danke, genau das wollte ich wissen!
grüße & grüne funde

orio

Bild

http://www.sondengaenger.at

Benutzeravatar
reunion
Schreiber
Beiträge: 14
Registriert: 15.04.2003, 11:49
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon reunion » 09.06.2003, 21:36

Gern geschehen! :D

black-storm
Stamm-User
Beiträge: 343
Registriert: 16.04.2003, 21:29
Wohnort: Märkischer Kreis (NRW)
Kontaktdaten:

Beitragvon black-storm » 15.06.2003, 10:47

Moin,
habe auch den Euro sabre und hatte Anfangs das gleiche Problem, ist aber laut J.Reifenrath normal.
mfg ... black-storm
Gut Fund, mfg ... BLACK-STORM

Bedenke das ENDE bevor Du etwas beginnst ;-)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten !


Zurück zu „Tesoro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: masterTHief, uwemich und 3 Gäste