C-Scope CS 1220 XD

Meinungen & Infos zu Metalldetektoren (CS1220, CS5MX, R1,..)

Moderator: Icke

Benutzeravatar
macnack
Board-Inventar
Beiträge: 1331
Registriert: 22.06.2002, 11:11
Detektor: Teknetics T2
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

C-Scope CS 1220 XD

Beitragvon macnack » 14.07.2002, 16:15

Hallo Sucher

Dann werde ich mal meine Eindrücke vom CS 1220 XD hier schreiben.
Der CS 1220 XD hat eine optische und eine akustische Metallunterscheidung .
Bei der akustischen Unterscheidung wird ein Edelmetall mit einem hohen Ton und Eisen mit einem tiefen Ton angezeigt.
Das Gerät arbeitet nach dem Non-Prinzip und man hat dem entsprechend immer ein Summen auf den Ohren :roll: ,
was ganz schön nerven kann.
Bei der optischen Unterscheidung sollte der Zeiger normalerweise in der Mitte der Anzeige stehen,
bei Eisen schlägt er dann nach links aus,
bei Edelmetallen nach rechts.
Die Tiefenleistung des Gerätes ist, ähnlich wie beim CS 5 MX nicht besonders.
Auf verschrottetem oder stark mineralisiertem Gelände ist die Suche nicht ganz so einfach und auch auf Hochspannungsleitungen reagiert das Gerät sehr sensibel :wink: .

Gruss macnack

Benutzeravatar
Smoky
Schreiber
Beiträge: 14
Registriert: 20.09.2010, 16:44
Kontaktdaten:

Re: C-Scope CS 1220 XD

Beitragvon Smoky » 08.08.2012, 11:13

hallo macnack
eine frage ist der neue CS6MX1 von Scope besser als der neue CS 122o XD in der tiefenleistung und rauscht er bei starckstrom auch so wie alle scopes.
herzlichen dank smoky

Benutzeravatar
bonkersdelux
Nullposter
Beiträge: 2
Registriert: 12.06.2016, 09:12
Kontaktdaten:

Re: C-Scope CS 1220 XD

Beitragvon bonkersdelux » 14.06.2016, 09:43

Ich suche schon ewig mit der alten 1220 xd und bin mit der sehr zu frieden . Würde mir auch gerne die neue zulegen da meine so langsam in die Jahre kommt . Kennt jemand einen glaubwürdigen Shop wo man eine bekommen kann am besten gleich mit der großen Spule ?
gruß Tobias


Zurück zu „C-Scope“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Carlo, level4 und 3 Gäste